Sonntag, 10. Oktober 2010

Kleinigkeiten für den Weihnachtsbasar

Von einem Anchor-Leaflet sind diese Maritimen Elemente, die ich hier selbst zusammengestellt habe.















Den Weihnachtsbaum gab es mit dem Band zusammen im Laden vom Stickmuseum Oberhundem. Von dort habe ich es letzten Jahr schon mitgebracht. Es waren 2 Sterne als Motiv zum Sticken dabei die mir nicht gefallen haben, so habe ich jetzt die Motive selber zusammengestellt.




















Eigentlich wollte ich die Eulen in dem neuen Heft Winterlicht von Frau Dahlbeck komplett sticken.
Mit Freude ging es ans Werk. Damit es nicht so groß wird hatte ich einen 14-Leinen ausgewählt.
Beim Sticken kam die Ernüchterung, es sind einige 1/2 Stiche und die Augen komplett in Petit Point. Das kann ich zwar, sticke es aber nicht gerne und schon gar nicht auf 14-Leinen. Also ist es nur diese eine Eule geworden und es wird auch dabei bleiben.


Kommentare:

  1. Hallo,
    Die Eule sieht auch für sich alleine sehr schön aus. Auch das Weihnachtsband und das maritime Bild gefällen mir sehr gut, hast eine tolle Motivauswahl getroffen!
    Schönen Restsonntag und liebe Grüße
    von Andrea

    AntwortenLöschen
  2. wow Karin,
    wieder wundervolle Sachen hast du fertiggestellt. Beneide dich um die Kunst des fertigstellens. Die Eule finde ich zuckersüß. Und auch die anderen Sachen sind einfach ne Wucht.
    LG Lari

    AntwortenLöschen